Jaidee Thaimassage Für Körper und Seele


Fühlen Sie sich wieder richtig wohl -Ganzkörpermassage mit oder ohne Aromaöl-

Wir bieten Ihnen Ganzörpermassage – mit oder ohne Aromaöl. Bei der traditionellen Thaimassage liegen Sie in leichter Kleidung – T-Shirt und bequemen Baumwollhosen erhalten Sie von uns – auf einer Bodenmatte. Bei beruhigender Musik und gedämpften Licht wird mit geübten Griffen Ihr Körper gestreckt, gedehnt, die Muskeln gelockert und so der Kreislauf und die Stoffwechselabläufe positiv beeinflusst.

Wir verwenden verschiedene Aroma Massageöle Rosen, Eukalyptus, Lavendel oder Zitronengras. Bei dieser Massage werden durch kräftiges Streichen und Kneten selbst die großen Muskeln wieder geschmeidig, gut durchblutet und der Stoffwechsel wird angeregt.


Tun Sie Ihren Füßen etwas Gutes

Pflegen Sie Ihre Füße. Schließlich spielen sie eine tragende Rolle. Eine Fußreflexzonen-Massage macht nicht nur müde Füße wieder munter. Die Füße gelten in Thailand als „Landkarte des Körpers“. Am Fuß befinden sich Reflexzonen, die über energetische Bahnen mit allen anderen Bereichen des Körpers korrespondieren. Druck auf diese Zonen soll jeweils die entsprechenden inneren Organe wie Herz, Gallenblase oder Lymphgefäße beeinflussen und die Funktion der Organe regulieren. 


Hot Stone Massage

Während Sie sich entspannt in Bauchlage befinden, legt Ihre Masseurin einen heißen Stein nach dem anderen auf Ihren blanken Rücken, Ihre Hände und Füße – sie beginnt zwischen den Schultern und legt die glatten, warmen Stücke bis ans Ende Ihres Kreuzes. Sie spüren, wie die Wärme der Steine durch Ihren Rücken und schließlich den ganzen Körper strömt. Wärme und Druck versetzen Sie schließlich in einen tiefen Zustand der Entspannung


Ohrenkerzenmassage

Die Ohrkerze brennt nun für ca. 15 Min. Es entsteht während des Abbrennvorgangs ein leichter Unterdruck (Kamineffekt). Es entsteht eine Druckregulation im Ohr-, den Nasennebenhöhlen- und Stirnbereichen. Der Vibrationseffekt bewirkt eine sanfte Massage des Trommelfells. Unreinheiten aus dem Inneren des Ohrs werden nach außen befördert. Diese Behandlung wird anschließend auf der anderen Gesichtshälfte wiederholt. Die Wärmeentwicklung, der angenehme Duft sowie das Rauschen und Knistern während des Abbrennvorgangs der Ohrkerze ist ein einmaliges Erlebnis und wird als wohltunend und entspannend empfunden. Eine anschließende Nachruhe ist empfehlenswert und unterstützt das Gesamterlebnis.